Kickboxen

 

Kickboxen wurde 1996 in unseren Verein der KSU Black Dragon übernommen. Wir begannen mit dem Fullcontactbereich und sind heute weltweit (EM / WM) in allen Kategorien ( Matten- & Ringsport) sehr erfolgreich.

Kickboxen ist ein sehr abwechslungsreicher Wettkampfsport der in allen Altersgruppierungen regen Anklang findet. Da es sportliche, technische und kämpferische Elemente enthält, kann dieser Sport immer wieder neu und modern gestaltet werden.

Kickboxen gehört zu einen der intensivsten Sportarten der Welt, (Kondition, Kraft, Ausdauerverhalten) da der ganze Körper miteinbezogen wird !

 

Wettkampfstile

Beim Kickboxen unterscheidet man zwischen verschiedenen Wettkampfkategorien, in denen sich Gegner gleicher Gewichtsklassen im Ring bzw. auf der Matte gegenüberstehen.

Ganz gleich welchem Weltverband man angehört, unterscheiden wir 2 große Kategorien:
  

Mattensport:

Pointfight: Punkt –Stoppsystem mit leichtem Kontakt und Abbruch nach jedem erfolgreichen Angriff  ( vergleichbar mit Fechten )
   
Lightcontact oder Kick Light: Punktesystem – durchkämpfen nach Reglement mit leichtem Körperkontakt ohne harte Knock Out Schläge ( vergleichbar mit Konditionssportarten )

Ringsport:

Fullcontact: Harter, intensiver Kampfsport mit Regelwerk und erlaubten vollen Kontakt durch Schläge mit Händen und Füssen zum Bezwingen des Gegners (vergleichbar mit Boxen)

K1: Harter, intensiver Kampfsport mit Regelwerk und erlaubten vollen Kontakt durch Schläge mit Händen und Füssen zum Bezwingen des Gegners (vergleichbar mit Thai Boxing) 

 

Verbände

Nationale Verbände

NMAC National Martial Arts Committee (NMAC-Austria)
VLFKB
 Vorarlberger Landesfachverband für Kickboxen

Internationale Verbände

WMAC World Martial Arts Committee
WKU World Karate & Kickboxing Union